Ereignisse & Termine
keyboard_arrow_right
Be Smart - Don't Start
Die 6H1 hat einen Preis gewonnen!

Der 15. Durchgang des europaweiten Wettbewerbs „Be Smart – Don´t Start” in Niedersachsen wurde mit einer festlichen Abschlussveranstaltung und Preisverleihung am 10. Juni 2015 im GOP Hannover beendet.

In Deutschland unterschrieben für diesen Durchgang 7.560 Schulklassen der Jahrgangsstufe 5 bis 9 im Herbst 2014 die Selbstverpflichtung, sechs Monate lang nicht zu rauchen. Die 6H1 war eine von 511 Klassen in Niedersachsen. Die Regeln des Wettbewerbs sind einfach: Die teilnehmenden Klassen verpflichten sich, ein halbes Jahr lang (November 2014 bis April 2015) nicht zu rauchen. Die „Smokefree Class Competition“, so heißt „Be Smart – Don’t Start“ auf internationaler Ebene, wird im selben Zeitraum in 17 europäischen Ländern durchgeführt.

Zusätzlich gab es in Niedersachsen einen Kreativwettbewerb mit Sonderaktionen rund um das Thema Nichtrauchen. 19 niedersächsische Klassen konnten mit ihren Beiträgen punkten. Sie haben am 10. Juni in Hannover gefeiert und die Gewinnerklassen wurden von den Projektunterstützern und Sponsoren mit einem Preis ausgezeichnet.

Die 6H1 wurde von der Jury für ihre Fabeln ausgezeichnet. Im Deutschunterricht bei Frau Hölzchen hatten die Schülerinnen und Schüler lehrreiche Geschichten verfasst, in denen Tiere diverse schlechte und traurige Erfahrungen mit dem Konsum von Zigaretten machen. Die in Schönschrift aufgeschriebenen Fabeln wurden von den Autoren zusätzlich noch liebevoll illustriert und konnten so die Jury überzeugen. Wer einmal selbst nachlesen möchte: Man findet die Original-Siegerfabeln in der Vitrine vor dem 140er-Bereich. Edison Coli, Michelle Sommer und Sarah Voy nahmen zusammen mit Frau Hölzchen an der Abschlussgala mit Livemusik und Häppchen im GOP teil. Sie konnten dort die Urkunde und eine tolle Prämie für die 6H1 entgegennehmen: Ein Theaterbesuch für die ganze Klasse im Schauspiel Hannover!

Stimmen aus der 6H1 über den Wettbewerb: Diana Schulz: „Mir hat es Spaß gemacht, ich möchte das gerne wieder machen.“ Sophie Niemeyer: „ Ich finde es cool, dass wir dadurch Nichtraucher geblieben sind. Bitte nächstes Jahr wieder!“ Jan Tetzlaff: „ Ich finde es toll, dass es ‚Be Smart‘ gibt und dass dadurch viele vom Rauchen abgehalten werden.“ Jessica Bauer und Lucie Stoll: „Toll, dass wir es alle geschafft haben. Nächstes Mal sollten wir unbedingt wieder dabei sein.“ Marcel Meermann: „Ich bin stolz auf unseren Preis.“ Frau Hölzchen: „Wenn die Klasse nach wie vor dahinter steht, nehmen wir nächstes Jahr wieder teil!“ Interviews: Edison Coli, Michelle Sommer und Sarah Voy

Weitere Informationen über den Wettbewerb: