Ereignisse & Termine
keyboard_arrow_right
Känguru-Wettbewerb

Auch in diesem Jahr fand an der KGS Neustadt der beliebte Mathematikwettbewerb “Känguru” statt. Insgesamt nahmen rund 11000 Schulen bundesweit und damit mehr als 900000 Schülerinnen und Schüler daran teil. Der Multiple-Choice-Wettbewerb, der in allen Teilnehmerländern gleichzeitig und schon zum 24. Mal stattfindet, wird als freiwilliger Klausurwettbewerb unter Aufsicht geschrieben. An der KGS stellten sich 259 Jungen und Mädchen den mathematischen Aufgaben. Die Ergebnisse können sich sehen lassen:

Jona Buchwald 5G3: 3. Preis

Fabian Prüser 6G2: weitester Känguru-Sprung (größte Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen Antworten)

Zoe Kirchner 7G2: 3. Preis

Jannik Knop 7G3: 2. Preis

Lion Zielinski 7G3: 3. Preis

Paul Matthesius 7G3: 3. Preis

Emelie Harmsen 8G2: 2. Preis

Jannis Hahlbohm 8G2: 3. Preis

Nina Lilkendey 9G2: 2. Preis

Thomas Maibaum 9G2: 3. Preis

Betreut wurde der Känguru-Wettbewerb in diesem Jahr von den Lehrkräften Frau Ackermann und Frau Ulrich.