Ereignisse & Termine
keyboard_arrow_right
Kultur à la carte 2018

Bei herrlichstem Sonnenschein fand an der KGS Neustadt „Kultur à la carte 2018“ statt. Die beiden Bühnen im Innen- und Außenbereich der KGS wurden von den Bläserklassen der Jahrgänge 5-8, den Chorklassen, dem Mittelstufen- und Oberstufenchor, der Rockband sowie der Big Band für ihre lang geprobten Auftritte genutzt. Theaterszenen aus dem Fachbereich Darstellendes Spiel, eine Lesung von Schülerinnen und Schülern der höheren Jahrgänge, eine öffentliche Kunstauktion gelungener Schülerwerke, der Verkauf von Töpferwaren, die die Schülerinnen und Schüler angefertigt hatten und solistische Gesangs- und Instrumentalauftritte in hoher Qualität vervollständigten die kulturelle Speisekarte. Des Weiteren luden Kunstausstellungen aller Jahrgänge zum Flanieren und Bestaunen ein und wer wollte, konnte sich ein eigenes Kunstwerk direkt ins Gesicht malen lassen.  

Für das leibliche Wohl sorgte die Schülervertretung mit ihrem Grillstand, ergänzt durch eine vielfältige Salatbar der 7G2, einen Pizzastand der 8H1 sowie süße Waffeln von der 7R1. Der Nachhaltigkeit verpflichtet, verkaufte der FairTrade-Kiosk der Schule seine Produkte und bereitete köstliche Cocktails zu.

Insgesamt waren mit über 300 Schülerinnen und Schülern ein gutes Fünftel der Schülerschaft der KGS Neustadt in die Veranstaltung aktiv eingebunden, die von über 20 Lehrkräften monatelang auf dieses Event vorbereitet wurden. Und die seit Jahren bestehende und gute Kooperation mit der Musikschule Neustadt und deren Instrumentallehrkräften zahlte sich einmal mehr aus.